Sie machen Politik in Guxhagen

SPD ist mit 14 Sitzen die stärkste Fraktion in der Gemeindevertretung

Guxhagen – Hans-Georg Albert (SPD) ist zum zweiten Mal einstimmig zum Vorsitzenden der Guxhagener Gemeindevertretung gewählt worden. „Das ist für mich ein großer Ansporn“, sagte er in der konstituierenden Sitzung am Mittwoch und bedankte sich für das Vertrauen. Sein erster Stellvertreter ist Ralf Kauffeld (SPD).

Die SPD ist mit 14 Sitzen die stärkste Fraktion im Gemeindeparlament, es folgt die  Gemeinschaftsliste Freie Wähler mit neun Sitzen und die Grünen und die CDU mit jeweils vier Sitzen. Die Gemeindevertretung ist weiblicher geworden. Nach der Kommunalwahl im Jahr 2016 waren vier der 31 Mitglieder weiblich, jetzt sind es doppelt so viele, nämlich acht Frauen, bei weiterhin 31 Sitzen. Außerdem wird künftig der Gemeindevorstand mit Susanne Schneider als Bürgermeisterin von einer Frau angeführt. Jünger ist die Gemeindevertretung allerdings nicht geworden, zumindest, wenn man sie mit dem Parlament zum Beginn der vergangenen Legislaturperiode vergleicht. 2016 lag das Durchschnittsalter der 31 Mitglieder noch bei 53 Jahren, nun bei knapp 55 Jahren. cha