SPD-Guxhagen wählt Kandidaten für die Kommunalwahl 2016

Am Freitag dem 20.11.2015 wählte die SPD-Guxhagen auf einer Delegiertenkonferenz im Bürgersaal ihre Kandidaten für die Wahl zur Gemeindevertretung 2016.
Hierbei wurde vom Gemeindeverbandsvorsitzenden Bernd Hohlbein und Fraktionsvorsitzenden Reiner Kramm deutlich gemacht, dass der Lärmschutz entlang der Autobahn, die Unterbringung von Flüchtlingen, sowie die Gestaltung des Bahnhofes und seines Umfeldes die zentralen Themen der SPD im Wahlkampf sein werden.
Der Liste gehören neben langjährigen Gemeindevertretern, auch junge Kandidaten, sowie auch parteiungebundene Kandidaten, wie z.B. der Mitbewerber der letzten Bürgermeisterwahl, Rolf Ganz an. Auch konnte eine Frauenquote von ca. 20 % erreicht werden.
Die Kandidatenliste wird von Reiner Kramm, Thomas Bahlke und Reiner Manns angeführt. Die weiteren Kandidatinnen und Kandidaten sind:
Kornelia Hildebrandt; Bernd Hohlbein; Hans-Georg Albert; Axel Kroll; Gerhard Gibhardt; Ralf Kauffeld; Heidi Carsten; Jürgen Hildebrandt; Horst Lothar Knötig; Rolf Ganz; Ulrich Brandenstein; Peter Zernikel; Falk Edelmann; Frank Fiedler; Jürgen Geiser; Hans Schweinsberg; Gerd Bätzing; Frank Schmettke; Catharina Christ; Christian Martin; Sabine Beuermann; Lothar Barthel; Anke Haas; Roswitha Prall-Pomrenke, Oliver Brandenstein; Konrad Rysiewski; Frank Waßmann; Egon; Hofmann
Als Kreiskandidaten nominierte die Versammlung Reiner Kramm, Hans Schweinsberg und Hans-Georg Albert.
Die SPD wirbt mit dieser Liste um das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger von Guxhagen.