Energienetze in kommunale Hand!

SPD-Mandatsträger informieren sich zur Gründung der „Fulda-Eder Energie Gesellschaft“ am 12. März bei einer interkommunalen Informationsveranstaltung.

Die Verhandlungen zur Gründung der Gesellschaft sind so weit vorangeschritten, dass der „Arbeitskreis Strom Schwalm-Eder Nord“ den kommunalen Gremien der Mitgliedskommunen vorschlägt, über die Gesellschaftsgründung zu beraten und zu entscheiden.