Aktion Sauberhaftes Hessen

Am Samstag dem 24.03.2012 trafen sich Mitglieder der SPD Guxhagen zur hessenweiten
Aktion Sauberhaftes Nordhessen, dem Frühjahrsputz für unsere Gemeinde.

Worum geht’s beim Sauberhaften Frühlingsputz?
Gemeinsam achtlos weggeworfene Abfälle im Gemeindegebiet
oder in der Natur einsammeln: z. B. entlang
der Straßen, auf dem Kinderspielplatz oder
auf anderen Grünflächen.

Teil der großen Sauberhaftes Hessen Gemeinschaft
werden und möglichst viele Menschen motivieren,
mitzumachen: 15.000 waren es in ganz Hessen 2011.

Mitbürger darauf aufmerksam machen, dass man
Abfall nicht einfach wegwirft.

Reiner Manns, Egon Hoffmann, Peter Zernickel, Bernd Hohlbein, Dieter Schmidt Konrad Rysiewski
und Jürgen Hildebrandt trafen sich um 09:00 Uhr vor der Gemeindeverwaltung. Ortsvorsteher
Konrad Rysiewski hatte die Aktion im Gemeindegebiet Guxhagen organisiert und für ausreichend
Müllsäcke gesorgt. Die Mitglieder der SPG sorgten für sauber Umwelt entlang der Straße nach Ellenberg
sowie ab der Ellenbergerkreuzung entlang der B 83 bis zur Autobahnauffahrt.
Es ist erstaunlich wie viele Müll achtlos weggeworfen wird. Ein großer Teil des gesammelten Mülls
stammt eindeutig von einer in Guxhagen ansässigen großen Fastfood Kette, aber auch Zigarettenschachteln,
Flaschen, Handschuhe, Reifenabdeckungen und vieles mehr konnten die fleißigen Sammler auflesen.
Zum Glück hatten sie Greifzangen dabei, sodass sie sich nicht tief bücken mussten.

Gemeinsam mit den anderen Vereinen und Gruppen in Guxhagen wurde viel Müll beseitigt. Zum Abschluss
gab es eine kräftige Gulaschsuppe auf dem Bauhofgelände.

Die SPD Guxhagen bedankt sich bei allen, die mitgemacht haben.