Guxhagen. Zusammenhalten

Meldung:

18. Februar 2017

Neue Kita entsteht am Fuße des Fuldabergs

Am Donnerstagabend fand eine außerplanmäßige Gemeindevertretersitzung statt. Das Parlament hat nach vielen Sitzungsterminen und Beratungen über den Neubau und Betrieb einer weiteren Kindertagesstätte in Guxhagen beraten und beschlossen. Guxhagen geht hier einen ganz neuen Weg. Der Gertrudenstift aus Baunatal wird die 4-gruppige Kita bauen und auch betreiben. Die neue Einrichtung wird im Klosterblick am Fuße des Fuldabergs entstehen. Die Guxhagener SPD Fraktion steht einstimmig hinter dem Beschluss und hat großes Vertrauen in den Investor und Betreiber. Es war die aufgrund der anderen zu berücksichtigenden Kriterien trotz ungünstigem Standort beste Entscheidung die getroffen werden konnte. Außerdem hat uns der Mehrgenerationengedanke "Pflege und Betreuung für Jung und Alt" des Gertrudenstift, die Kita im Klosterblick in Verbindung mit dem neuen Pflegeheim zu sehen, absolut überzeugt. Ziel dieses Gedanken ist, das Engagement und das Miteinander zu fördern: Jung und Alt können sich hier begegnen, voneinander lernen, aktiv sein und sich in der Gemeinschaft stark machen.


Guxhagen. Zusammenhalten

Sitemap