Guxhagen. Zusammenhalten

Herzlich Willkommen auf der Homepage SPD Guxhagen Weiterlesen »

Meldung:

10. Mai 2017

Steigerung der Fehlzeitenquote bei der hessischen Polizei ist Ausdruck der verfehlten Personalpolitik des CDU-Innenministers

Polizei

In seiner Antwort auf eine kleinen Anfrage der SPD-Abgeordneten Nancy Faeser und Günter Rudolph musste Innenminister Peter Beuth (CDU) nun einräumen, dass die Fehlzeitenquote bei der Polizei weiter gestiegen ist.

Meldung:

23. April 2017
Ortsbeirat Ellenberg

Der Ortsvorsteher Axel Kroll informiert

Liebe Ellenberger/innen

Es gibt einige Themen die die Ellenberger Bürger/innen seit einiger Zeit beschäftigen.
Zum einen ist da die vorgeschriebene Prüfung unserer Hausklärgruben, wo sich bei den bisher durchgeführten Prüfungen abzeichnet, dass wohl mehr als 50% die Dichtheitsprüfung nicht bestehen werden. Der überwiegende Teil der Undichtigkeiten kann aller Voraussicht nach durch eine Sanierung beseitigt werden.
Einige Gruben können aber nicht mehr instand gesetzt werden und müssen somit ausgetauscht werden. Die Erneuerung einer Hausklärgrube bedeutet für die Hauseigentümer, eine nicht unerheblichen Investition. Die bisher durchgeführten Prüfungen hat Herr Griesel dankenswerterweise organisatorisch begleitet und so den Bürgern bürokratischen und organisatorischen Aufwand abgenommen.
Eine technische Lösung, die unsere Hausklärgruben mittelfristig überflüssig macht, ist derzeit nicht absehbar.

Meldung:

22. April 2017

Zeit für Gerechtigkeit

Landesparteitag in Kassel

Auf dem Landesparteitag in Kassel standen die Aufstellung der Liste zur Bundestagswahl im Herbst, die Rede des hessischen Spitzenkandidaten Michael Roth und des Landesvorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel im Mittelpunkt. „Nur eine starke Sozialdemokratie kann Rechtspopulismus in Parlamenten verhindern“, machte Generalsekretärin Nancy Faeser bereits bei ihrer Begrüßung der Delegierten zum außerordentlichen Parteitag mit Vertreterversammlung deutlich. „Heute werden die Weichen zur Bundestagswahl gestellt. Und wir wollen heute ein klares Bekenntnis für frühkindliche Bildung machen und Eltern von Gebühren befreien."

Meldung:

27. März 2017
SPD Fraktion

SPD Guxhagen fordert seit 2016 mehr Parkfläche für Einsatzkräfte

Wie in bereits in der Gemeindevertretersitzung im Mai 2016 durch einen Antrag der SPD eingebracht, sollten Ergebnisse einer Planung und Kosten für Ausbau und Schaffung von zusätzlichen Parkplätzen, die allein für Einsatzkräfte der Feuerwehr Guxhagen gedacht sind, zur ersten Sitzung nach der Sommerpause 2016 durch die Gemeindeverwaltung vorgelegt werden. Dieser Antrag wurde einstimmig von allen Fraktionen beschlossen. Leider wurde bis zum heutigen Tag das Ergebnis der Planung und die Kosten der Gemeindevertretung nicht wie beschlossen vorgelegt.

Meldung:

22. März 2017

Bundespräsident Steinmeier gibt Orientierung in schwierigen Zeiten

Vereidigung des Bundespräsidenten

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat heute in einer gemeinsamen Sitzung von Bundestag und Bundesrat seinen Amtseid abgelegt. Der SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel wünschte dem neuen Staatsoberhaupt viel Kraft und für die kommenden Aufgaben seiner Amtszeit und sagte dazu in Wiesbaden:
„Bundespräsident Steinmeier hat heute in seiner Antrittsrede eindrucksvoll deutlich gemacht, dass er die drängenden Probleme unserer Zeit erkannt hat und sich auch nicht scheut, diese klar zu benennen. Der Bundespräsident ist bereit, für die Demokratie und für die europäische Idee zu kämpfen. Seine deutlichen Worte in Richtung der politisch Verantwortlichen in der Türkei in Bezug auf die unsäglichen Nazi-Vergleiche und die Forderung nach der Freilassung des inhaftierten Journalisten Denis Yücel begrüße ich ausdrücklich.“

Pressemitteilung:

22. März 2017

Parkplatzsperrung Bahnhof Guxhagen

SPD Fraktion

Die SPD-Fraktion Guxhagen ist überrascht über die Sperrung von Teilen des Parkplatzes vor dem Bahnhof, da der Bürgermeister die Gemeindevertreter in der letzten Sitzung der Gemeindevertretung am 02.03.2017, in der unter anderem der Bahnhof ein besonderes Thema war, hierüber nicht informiert hat.

Stattdessen berichtet der Bürgermeister in der HNA vom 18.03.2017, dass die Sicherheit für parkende Fahrzeuge nicht mehr gewährleistet ist, da durch herunterfallende Dachteile des ehemaligen Lagerschuppens Fahrzeuge beschädigt werden könnten.

Aus den Ortsvereinen:

21. März 2017

Jahreshauptversammlung Ortsverein Guxhagen

Einladung zur Jahreshauptversammlung OV Guxhagen


am Freitag, dem 31. März 2017
um 19.30 Uhr
in den Bürgersaal Guxhagen

Meldung:

19. März 2017

Martin Schulz ist der richtige Mann, um unser Land zu führen

SPD-Bundesparteitag

Ein Außerordentlicher Bundesparteitag der SPD hat heute Martin Schulz einstimmig zum Kanzlerkandidaten und zum neuen Parteivorsitzenden gewählt. Darüber hinaus ist mit dem Gießener Europaabgeordneten Dr. Udo Bullmann ein neuer Verantwortlicher für Europa in die engere Parteiführung gewählt worden.

Meldung:

14. März 2017

Unmut und Brandbriefe stoppen Personalpolitik nach Gutsherrenart

Beamtenbesoldung

Die hessische Landesregierung und die sie tragenden Fraktionen haben heute die Übernahme des Tarifabschlusses der Landesbediensteten auf die Beamtinnen und Beamten angekündigt.

Meldung:

24. Februar 2017
Rundbrief der Kreistagsfraktion I/2017

INFORMATIONEN DER SPD-KREISTAGSFRAKTION

INFORMATIONEN DER SPD-KREISTAGSFRAKTION
Ausgabe I/2017 - Kreistagsfraktion
Der vorliegende Rundbrief der Kreistagsfraktion beleuchtet die Ergebnisse der Haushaltsklausur der Koalition.

Meldung:

24. Februar 2017

Mehr als 1.000 neue Mitglieder in Hessen – die Zeit für mehr Gerechtigkeit ist da

Parteieintritte

Die SPD begeistert die Menschen wieder: Seit dem 24. Januar, als die Partei bekanntgeben hat, dass Martin Schulz als Kanzlerkandidat der deutschen Sozialdemokratie antreten soll, sind allein in Hessen mehr als 1000 Menschen neu in die SPD eingetreten. Der Landesvorsitzende der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, konnte heute Vormittag in Gießen das 1007. Neumitglied in Hessen persönlich in die Partei aufnehmen.

Meldung:

18. Februar 2017

Neue Kita entsteht am Fuße des Fuldabergs

Am Donnerstagabend fand eine außerplanmäßige Gemeindevertretersitzung statt. Das Parlament hat nach vielen Sitzungsterminen und Beratungen über den Neubau und Betrieb einer weiteren Kindertagesstätte in Guxhagen beraten und beschlossen. Guxhagen geht hier einen ganz neuen Weg. Der Gertrudenstift aus Baunatal wird die 4-gruppige Kita bauen und auch betreiben.

Meldung:

04. Februar 2017

Sicherheit schafft Zusammenhalt

Hessengipfel 2017 in Friedewald

„Wir haben gute Laune und wir haben guten Grund dafür. Wir haben einen Kanzlerkandidaten, der Erstaunliches auslöst. Und darauf wollen wir aufbauen“, begrüßte Generalsekretärin Nancy Faeser die Gäste des Hessengipfels 2017 in Friedewald. „Seit klar ist, dass Martin Schulz unser Kanzlerkandidat ist, haben wir rund 370 Neueintritte verzeichnet“, freute sich Faeser. Zu Beginn der traditionellen politischen Jahresauftaktklausur des SPD-Landesverbandes und der SPD-Landtagsfraktion machte Faeser außerdem deutlich, dass die SPD die Sorgen der Menschen ernst nimmt.

Meldung:

27. Januar 2017

Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit!

Hessengipfel 2017 der SPD in Friedewald

SPD Hessen trifft sich in Aufbruchstimmung mit Martin Schulz, Andrea Nahles und BKA-Chef Holger Münch – Strategieklausur ist völlig ausgebucht

Thorsten Schäfer-Gümbel hat sich im Vorfeld des Hessengipfels seiner Partei erfreut über das überwältigende Interesse an der Veranstaltung gezeigt. Eine Woche vor dem Start des Hessengipfels in Friedewald sagte Schäfer-Gümbel heute, das Treffen sei „vollständig ausgebucht“ – und dies, obwohl bislang niemand wusste, dass auch der designierte SPD-Bundesvorsitzende und Kanzlerkandidat Martin Schulz nach Friedewald kommen werde.

Meldung:

12. Januar 2017

Schwarz-Grün ohne Mehrheit – Sorgen der Menschen ernst nehmen

HessenTrend

Der Hessische Rundfunk hat heute seine Umfrage zur politischen Stimmung im Land, den „HessenTREND“, veröffentlicht. Die Generalsekretärin der hessischen SPD, Nancy Faeser, kommentierte die Ergebnisse des HessenTRENDs am Donnerstag wie folgt:
„Die beiden wichtigsten Erkenntnisse sind, dass die schwarz-grüne Koalition – wie schon vor einem Jahr – keine parlamentarische Mehrheit mehr erreicht und dass die CDU gegen den Bundestrend verliert. Das ist eine kalte Dusche für CDU und Grüne, die in ihrer kuscheligen Selbstgefälligkeit völlig aus den Augen verloren haben, die Probleme des Landes zu lösen. Ich mache aber keinen Hehl daraus, dass das Ergebnis des HessenTRENDs für die hessische SPD alles andere als zufriedenstellend ist. Die SPD liegt in Hessen zwar deutlich über dem Bundestrend, aber die bundespolitische Stimmung belastet erkennbar unser Umfrageergebnis.“

Meldung:

02. Januar 2017

Landesregierung täuscht über die wahre Lage bei der hessischen Polizei

Polizei

Nancy Faeser hat die Landesregierung für deren Aussagen zur Situation der Polizei im Land scharf kritisiert. Faeser, die auch innenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag ist, warf der Regierung vor, die Lage der Polizeibeamtinnen und -beamten in Hessen schönzureden. „Wenn der Innenminister verlautbaren lässt, die Besoldung der Polizei in Hessen befinde sich in allen Stufen auf einem hohen Niveau, dann ist das eben falsch. Hessen hat seinen Beamtinnen und Beamten – und damit auch den Polizistinnen und Polizisten im Land – erst eine Nullrunde verordnet und dann das aktuelle Besoldungsdiktat erlassen, das die Betroffenen mit einem Prozent mehr pro Jahr abspeist. Die Beihilfe im Krankenfall wurde gekürzt, das Weihnachts- und das Urlaubsgeld ebenfalls. Inzwischen verdienen hessische Polizeibeamtinnen und -beamte, die tagtäglich den Kopf für unsere Sicherheit hinhalten, weniger als in den allermeisten anderen Bundesländern. Das sind die Tatsachen, auch wenn Schwarz-Grün sie nicht wahrhaben will“, sagte Nancy Faeser.

Guxhagen. Zusammenhalten

Sitemap